Gerne stelle ich mich vor

Mein Name ist Cordula Schnelli. Ich lebe mit meiner Familie an der Buckmatte 10 in Baden-Münzlishausen, in unmittelbarer Nähe des Naherholungsgebiets Baldegg.

Ich habe drei Kinder, 17-jährige Zwillingsjungen und einen 13-jährigen Knaben.
In meiner Freizeit bin ich oft mit unserer Bolonkahündin unterwegs, pflege meinen grossen Garten und übe verschiedenste Sportarten aus. Ich bin diplomierte Kindergärtnerin und habe neun Jahre in einem Vollzeitpensum gearbeitet.

 

 

Die Arbeit mit Kindern ist meine Berufung. Ich freue mich, diese grosse Begeisterung in meiner liebevoll eingerichteten Spielgruppe Zaubergarte ausleben zu dürfen.
Meine Aufgabe als Spielgruppenleiterin sehe ich darin, dass ich die mir anvertrauten Kinder liebevoll, wohlwollend, achtsam, respektvoll und mit viel Geduld durch die Spielgruppenzeit begleite. Ich schaffe eine Atmosphäre der Geborgenheit, in der sich die Kinder individuell, angstfrei und lustvoll in ihrem Tempo entwickeln und entfalten dürfen. Ich gebe ihnen Nahrung und Halt in Form von Ideen, Inputs, Anregungen, Unterstützung, Mitgefühl und Begeisterung. So wie ich auch meinen eigenen Garten mit viel Hingabe und Liebe pflege, so unterstütze und begleite ich Ihr Kind durchs Spielgruppenjahr, getragen durch meine langjährige Erfahrung als Kindergärtnerin.

Es ist mir ein grosses Anliegen, die Kinder sicher durch den ersten grossen Ablöseprozess zu führen. Eine anregende, lustvolle und fröhliche Atmosphäre in der Spielgruppe Zaubergarte unterstützt uns dabei. Zudem lädt unser grosser Garten mit vielen zauberhaften Nischen dazu ein, von Ihrem Kind entdeckt und bespielt zu werden.

Ich freue mich, Sie und Ihr Kind schon bald in der Spielgruppe Zaubergarte begrüssen zu dürfen!

Bild.jpg